Seidenmalerei

Bewusst möchte ich hier ältere Werke veröffentlichen. Denn mit der Seidenmalerei habe ich 1992 wieder zur Malerei zurück gefunden. Es sind viele Blumenmotive oder Landschaftsbilder in der  aufwendigen Guttatechnik oder Aquarelltechnik entstanden. Da ich gerne großflächig auf Seide male, entstanden  sehr viele Tücher, aber auch Bilder, Krawatten, Kissen, Lampenschirme …….usw.

3 Gedanken zu „Seidenmalerei

  1. Hallo Frau Zermann,
    mir gefällt Ihre Seidenmalerei besonders gut. Hatte schon früher ein Fable für Seidenkrawatten, aber natürlich hatten diese nicht die von Ihnen gewählten schönen Motive und Farbenzusammenstellungen.

    Herzliche Grüsse
    Herbert Dürdoth

    1. Danke für Ihren wohlwollenden Kommentar, Herr Dürdoth. Ich hatte mich mit der Seidenmalerei sehr viele Jahre intensiv beschäftigt. Zu der damaligen Zeit wurden von mir viel Seidenkrawatten bemalt. Im Momente male ich Aquarellbilder. Das wechselt von Zeit zu Zeit.

      1. guten Tag liebe Ilse!

        Deine Seidenmalerei spricht mich an. Einzigartig, wirklich wunderschön in der Farbgebung. Ein Traum diese zu betrachten.

        Sei lieb und herzlich gegrüßt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.